Logo Frauenarzt Kerpen - Sabine Gail 02273 / 8062

Verhütungsberatung

Die Möglichkeiten der modernen Verhütung sind sehr vielfältig. Ihr Wunsch nach einer sicheren Verhütung ist uns sehr wichtig. Daher beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über die verschiedenen Möglichkeiten Diese sind u.A.:

Hormonellen Verhütungsmitteln (Pille, Vaginalring, Verhütungspflaster/-Stäbchen, 3-Monats-Spritze, Pille danach) Spiralen (Kupfer-/Hormonspirale) und Kupferkette (Gynefix) Barrieremethoden (u.a. Kondom, Diaphragma), ggf. in Kombination mit chemischen Verhütungsmitteln Natürliche Familienplanung (Zyklus-Apps, symptothermale Methode, Hormoncomputer) Sterilisation

Folgende Kriterien sind bei der Auswahl der „passenden“ Verhütung zu bedenken:

  • Lebenssituation und Alter
  • Die Sicherheit des Empfängnisschutzes
  • Etwaige bestehende Vorerkrankungen
  • Die Art Ihrer Beziehung
  • Schutz vor sexuell übertragbaren Erkrankungen
  • Der Umgang mit dem eigenen Körper
  • Wünsche und Bedürfnisse beim Sex

Für unsere jungen Patientinnen bieten jederzeit gern ein Erstgespräch zu diesem wichtigen Thema an.